Dessousmarke Esprise

22. Dezember 2009 | Kategorie: Dessous Hersteller

Die Lingeriemarke Eprise gehört zu dem französischen Dessous-Herstellers Lise Charmel, welches in den Fünziger Jahren in Lyon gegründet wurde. Zu dieser Zeit entstanden viele französische Dessous-Labels, die sich allerdings in Paris und Umgebung ansiedelten. Der Gründer von Lise Charmel setzte mit der Wahl des Produktionsstandortes ein Zeichen für traditionelles, französisches Kunsthandwerk. Im Viertel Croix-Rousse in Lyon, wo traditionell Seide gewebt und verarbeitet wurde, befindet sich der Hauptsitz des Unternehmens. Im Einklang mit dem hohen künstlerischen Anspruch des Viertels produziert Lise Charmel seitdem hochwertige Lingerie, die zum Großteil in Handarbeit produziert wird. Der Schwerpunkt des Labels lag zunächst bei der Herstellung von feinen BHs. Heute hat sich die Produktpalette um alle erdenklichen Dessous erweitert.
Die Marke Eprise stellt Dessous für leidenschaftliche Frauen her, die sich gerne sexy geben. Die Designs betonen die Weiblichkeit der Trägerin. Sie sind verrucht, ohne zu aufdringlich zu wirken. Die feine Textur der BHs und Panties garantiert ein angenehmes Tragegefühl. Die Verzierung der Lingerie besteht aus schimmernden Applikationen, feiner Spitze, niedlichen Schleifchen und einer interessanten Oberflächenbeschaffung des verwendeten Stoffes. Faszinierende Ätzstickerei, auch Guipure genannt, und feine Spitze sind das Markenzeichen von Eprise. Chefin des Designs ist die Tochter des Geschäftsführers, Laurence Lévy-Daumal. Ihre Designs und die sichere Führung des Labels durch ihren Vater Jacques Daumal haben Lise Charmel zu einem der drei führenden französischen Dessous-Hersteller gemacht.

Allgemeine Informationen über Dessous

7. Juli 2009 | Kategorie: Allgemeines

Dessous sind für alle Frauen interessant, dies liegt daran, dass sehr viele Unterwäscheartikel zu Dessous gezählt werden. So gibt es für Damen BHs in allen Größen und Formen, wie auch Unterhosen. Zu dieser Kategorie zählen Spitzenslips, Panties, Strings und vieles andere. Selbst das Korsett und Strümpfe zählt man zu den Dessous dazu.

Zum Glück ist die Mode sehr weit entwickelt, es gibt die Dessous nicht nur in verschiedenen Größen, sondern auch in verschiedenen Formen und Farben. Auch das Material ist sehr abwechslungsreich: Seide, Baumwolle, Samt, Spitze, um nur einige zu nennen. Jede Frau, egal in welchem Alter sie sich gerade befindet, kann so jederzeit die passende Unterwäsche für sich finden. Ob sie sich nun für ihren Partner sexy anziehen möchte, oder einfach nur die edle Unterwäsche unter ihrer Kleidung genießen möchte.

Dessous gibt es in einigen Geschäften der Stadt und den Shops im Internet. Somit ist die Auswahl ungeheuer groß und Frau kann selbst entscheiden, wo sie shoppen gehen möchte. Natürlich lässt man sich auch gerne Dessous schenken, aber auch nur dann, wenn der Partner weiß, welche Größe seine Frau bei den BHs und den Höschen benötigt. Werden Dessous in falschen Größen verschenkt, wird die Dame nicht viel Freude daran haben.